Veranstaltung - Webinar - Video

 

 

 

Die digitale Kanzlei - mit Software von RZL am 17. Dezember 2020: Webinar

Veranstaltungsbild

Veranstaltungsbeschreibung:

Im Rahmen dieses Online-Webinars informieren wir Sie über aktuelle Themen und kommende Neuerungen im RZL KIS und wichtige Funktionen im RZL PDF-Manager Premium.

Bringen Sie Ihr Wissen auf den aktuellen Stand!

 

Aktuelle Themen im RZL KIS

1. Dokumentenliste neu

- Handhabung der Filter im Expander

- Anlage von temporären Filtern (inkl. Filter speichern)

- Expertenmodus (mehrere Filterbedingungen mit Und, Oder, Nicht Und, Nicht Oder Verknüpfungen erstellen)

- Mehrere Tabs innerhalb der Klientenansicht nutzen (zur Verwaltung der Stammdaten sowie zur Nutzung der Funktionen der Dokumentenliste neu)

- Neue Auswahlmöglichkeiten beim Versenden von Dokumenten aus dem RZL KIS.

 

 

2. Ausblick auf das neue RZL KIS Modul WiEReG-Anbindung:

(verfügbar ab Jänner/Februar 2021)

- Allgemeines zum RZL KIS Modul WiEReG (Wirtschaftlicher Eigentümer Register)

- WiEReG-Auszüge automatisch abrufen

- Verlinkung zum Einmeldeformular

- Automatische Erstellung einer Aufgabe mit Aufgabenvorlagen

- Ausblick auf die weitere Entwicklung

 

 

3. Tipps zur effizienten Nutzung des RZL PDF-Managers Premium:

- Dokumente in den RZL-PDF Manager hinzufügen (Explorer, KIS, RZL Programme)

 

- PDF-Dokumente effizient weiterverarbeiten (im KIS, Klientenportal, Dateisystem, Drucken, Versenden, …)

 

- Workflows für digitale Auswertungen erstellen:

Wir zeigen Ihnen, wie Sie für die am häufigsten benötigten Auswertungen (für die laufende Buchhaltung, Lohnverrechnung und Jahresabschlüsse inkl. Steuererklärungen) einen Workflow erstellen, der auf Knopfdruck automatisiert die Erstellung, den Versand/Druck und die Ablage der diesbezüglichen digitalen Dokumente vornimmt

 

Als Steuerberater/WP ist die Teilnahme an dieser RZL Schulung auf die Fortbildungsverpflichtung gemäß §3 WT-ARL anrechenbar.

Uhrzeit: 13:00 - 14:30 Uhr
Kosten: EUR 80,-

Ort der Veranstaltung:



Webinar

Zusatzinformationen:

Preis pro Person und exkl. USt.

Diese Schulung wird als Webinar online abgehalten. Für die Teilnahme benötigen Sie einen PC mit Internet-Zugang und Lautsprecher oder Kopfhörer. Weitere Infos folgen.

zur Anmeldung

Die Informationen nach dem E-Commerce-Gesetz finden sich im Impressum.

Die RZL Software GmbH, Hannesgrub Nord 35, 4911 Tumeltsham schließt ausschließlich Geschäftsbeziehungen mit Unternehmen (Business-to-Business) und nicht mit Privatpersonen.

Mit dem Ausfüllen des Anmeldeformulars und durch Klicken des „verbindlich anmelden“-Buttons wird Ihre verbindliche Anmeldung zum RZL Seminar/RZL Webinar bzw. Ihre verbindliche Bestellung eines RZL Video-Webinars an RZL übermittelt. Nach Einlangen Ihrer elektronischen Vertragserklärung bei RZL wird Ihnen ein Bestätigungsmail von RZL zugesandt. Dadurch wird ein Vertrag zwischen Ihnen und RZL inklusive der Geltung der allgemeinen Teilnahme-Bedingungen geschlossen. Mit dem Klicken des "verbindlich anmelden"-Buttons erkennen Sie diese allgemeinen Teilnahme-Bedingungen ausdrücklich an. Der Vertrag wird ausschließlich in deutscher Sprache abgeschlossen.

Korrekturen im Anmeldeformular können solange von Ihnen vorgenommen werden, bis der Button „verbindlich anmelden“ angeklickt wurde. Im Anmeldeformular können Korrekturen durch Ausbessern vorgenommen werden und ansonsten durch die Browser-Funktion „Zurück“.