Veranstaltung

Schulungen - Webinare

Bitte beachten Sie: Alle nachfolgend angeführten RZL Veranstaltungen finden bis auf weiteres ONLINE als WEBINAR statt. Sie benötigen für die Teilnahme einen PC mit Internet-Zugang und Lautsprecher oder Kopfhörer.
 

 

Die Digitale Kanzlei - mit Software von RZL am 21. November 2019: Wien

Veranstaltungsbild

Veranstaltungsbeschreibung:

KIS, BOARD, Klientenportal:

Neuerungen beim Arbeiten mit Stichwörtern | Anbindung ans Unternehmens-Service-Portal (USP) – Ausblick auf „Mein Postkorb“ | Automatische Synchronisation von Daten und Belegen zwischen WT & Mandant | Vorteile der elektronischen Übermittlung an die Finanz im RZL BOARD | Sichtbarkeitsregeln aufgrund Zuständigkeit

 

RZL PDF-Manager:

Effizient arbeiten mit vordefinierten Workflows (Praxisbeispiel „Dokumentenfluss“ – mit einem Klick vom Dokument der Kanzlei -> zum Mandant -> und ins KIS Dokumenten-Archiv)

 

Belegverarbeitung:

Die Belegverarbeitung im RZL BOARD (neue, optimierte Arbeitsweise, aktuelle Änderungen, Ausblick auf kommende Erweiterungen, Exkurs Anbindung externer Dienstleister)

Uhrzeit: 14:00 - 16:30 Uhr
Kosten: EUR 150,-

Ort der Veranstaltung:

Rosen Hotel Europahaus
Linzer Straße 429
1140 Wien

Zusatzinformationen:

Preis pro Person und exkl. USt.

zur Anmeldung

Die Informationen nach dem E-Commerce-Gesetz finden sich im Impressum.

Die RZL Software GmbH, Hannesgrub Nord 35, 4911 Tumeltsham schließt ausschließlich Geschäftsbeziehungen mit Unternehmen (Business-to-Business) und nicht mit Privatpersonen.

Mit dem Ausfüllen des Anmeldeformulars und durch Klicken des „verbindlich anmelden“-Buttons wird Ihre verbindliche Anmeldung zum RZL Seminar/RZL Webinar bzw. Ihre verbindliche Bestellung eines RZL Video-Webinars an RZL übermittelt. Nach Einlangen Ihrer elektronischen Vertragserklärung bei RZL wird Ihnen ein Bestätigungsmail von RZL zugesandt. Dadurch wird ein Vertrag zwischen Ihnen und RZL inklusive der Geltung der allgemeinen Teilnahme-Bedingungen geschlossen. Mit dem Klicken des "verbindlich anmelden"-Buttons erkennen Sie diese allgemeinen Teilnahme-Bedingungen ausdrücklich an. Der Vertrag wird ausschließlich in deutscher Sprache abgeschlossen.

Korrekturen im Anmeldeformular können solange von Ihnen vorgenommen werden, bis der Button „verbindlich anmelden“ angeklickt wurde. Im Anmeldeformular können Korrekturen durch Ausbessern vorgenommen werden und ansonsten durch die Browser-Funktion „Zurück“.