Placeholder

RZL PDF Manager Premium

PDF Dokumente unter macOS drucken

Problembeschreibung

PDF Dokumente lassen sich unter MacOS (v10.12 - Sierra) nicht drucken bzw. speichern.

Ursache

Dieses Problem tritt auf, wenn folgendes Betriebssystem genutzt wird:
 

  • MacOS Sierra oder
  • MacOS High Sierra (möglicherweise auch betroffen)

 
Die Version "Sierra" ist bereits aus dem Jahr 2016. Im Zuge dieses Updates hat Apple ihr eigenes PDF-Framework neu entwickelt, was zu ggf. zu Fehlern führen konnte.

 

Mit diversen, nachfolgenden Updates wurden einige Probleme behoben, allerdings blieben noch weitere offen. Auch mit der „High Sierra“ Version bestehen nach wie vor Probleme bei Apples PDF-Framework.

Lösung

Wenden Sie folgende Methode an um das Problem zu beheben:
 
Lösungsversuch 1:
PDF Datei zB. mit Adobe Reader drucken/speichern
 
Lösungsversuch 2:
Auf die neueste MacOS Version aktualisieren, da hier zumindest das "Passwort-Problem" behoben ist.

     


Letzte Überarbeitung: 12. Juli 2018

 

Die Information in diesem Artikel beziehen sich auf:

RZL PDF Manager Premium, MacOS

 

zurück zur RZL Knowledge Base