RZL Finanzbuchhaltung 


Für Unternehmen

Die RZL Finanzbuchhaltung ist in verschiedenen Versionen verfügbar. Für weitere Informationen klicken Sie weiter unten auf die gewünschte Version.

Neben dem großen Leistungsumfang zeichnen vor allem der übersichtliche, effiziente Buchungsdialog und die auf die Praxis abgestimmte Benutzerführung das RZL FIBU-Programm besonders aus.

Vordefinierte (aber individuell anpassbare) betriebswirtschaftliche Auswertungen und Musterkontenpläne erleichtern Ihnen den Start mit den RZL Programmen.

Im Basis-Leistungsumfang umfasst sind auch verschiedenste Auswertungen und elektronische Übermittlungen (UVA, AS30, Rückzahlungsantrag, ZM, Mitteilung § 109, Vorsteuer-Erstattung, elektronische Spendenmeldung,  …). Natürlich wird auch die Verbuchung von Teilrechnungen und Anzahlungen, sowie die Verbuchung sämtlicher in der EU geltenden Steuersätze und Buchungssonderfälle (z.B. innergemeinschaftliche Lieferung/Erwerb, …) unterstützt.

Kosten: Die Kosten setzen sich im RZL Lizenzmodell aus einer einmaligen Lizenzgebühr und einer jährlichen Wartungsgebühr zusammen. Bei der Online-Version fällt eine geringe Einrichtungsgebühr sowie eine monatliche Nutzungsgebühr an.

Im Rahmen der Software-Wartung bekommen Sie relevante Programmaktualisierungen zeitgerecht und automatisiert von uns bereitgestellt. Optional bietet der RZL Support (Telefonische Hotline, ...) kompetente Unterstützung bei Fragen zur Programmbedienung.

Versionen

Die RZL Finanzbuchhaltung ist für Unternehmen in folgenden Versionen verfügbar.