RZL WT-Steuererklärungen


Für Wirtschaftstreuhänder, Bilanzbuchhalter, Buchhalter, Personalverrechner

Auf Basis von Bilanz-, EA-Abschluss- und Fibu-/EA-Daten können sehr einfach verschiedenste Erklärungen und Formulare erstellt und für die elektronische Übermittlung bereitgestellt werden. 

Das RZL Erklärungsprogramm besticht mit seiner übersichtlichen Struktur im Formular-Eingabedialog. Die Navigation kann wahlweise über die Auswahl der Themenschwerpunkte innerhalb der Erklärung oder über die Kennziffern erfolgen.

Im unteren Bildschirmbereich werden zusätzlich die Vorwegberechnung der Steuer und die Abweichungen zum Vorjahr dargestellt. Insgesamt stehen im RZL Steuererklärungs-Programm mehr als 60 Formulare (Erklärungen, Beilagen, Anträge, Fragebögen, ...) zur Verfügung. Soweit dies vom Gesetzgeber möglich ist, wird für alle Formulare natürlich deren elektronische Übermittlung unterstützt.

Die RZL Programme werden im Lizenzmodell gegen eine einmalige Lizenzgebühr und eine jährliche Wartungsgebühr angeboten.

Für KLEINST-Kanzleien (1-3 Arbeitsplätze) bieten wir im Lizenzmodell spezielle Konditionen. Alternativ bieten wir die RZL Programme für Kleinst-Kanzleien auch im Rahmen eines monatlichen Programm-Nutzungsmodells an.

Fordern Sie hier detaillierte Unterlagen zu diesem RZL Programm an

Unterlagen anfordern

Für weitere Fragen stehen wir Ihnen gerne telefonisch unter 07752 / 252 - 55 (Vertrieb) zu Ihrer Verfügung.

Zahlen und Fakten

sofortige Steuerberechnung
Gesamt-Steuerberechnung für alle Steuern zur Info des Klienten
Anzeige der Vorjahreswerte zu jeder Steuererklärung
Berechnung der Anspruchsverzinsung
Darstellung und Ausfüllen des jeweiligen Steuerformulares am Bildschirm
einfache und effiziente Programmbedienung • großer Leistungsumfang, rasch zu erlernen • rasche Verfügbarkeit von gesetzlichen Neuerungen • integrierter RZL PDF-Drucker • automatische Internet Programm-Aktualisierung

Leistungsumfang

  • Leichte und übersichtliche Be­die­nung durch Dar­stel­lung des Formu­lars am Bild­schirm
  • An­zeige der Vor­jahres­werte zu jeder Steuer­er­klärung
  • Steuer­be­rechn­ung mit gleich­zeit­igem Aus­weis am Bild­schirm in ge­sonder­tem Fen­ster
  • Elek­tro­ni­sche Er­stel­lung und Über­mit­tlung der Jahres­er­klärungen
  • Ver­waltung von Ab­gabe­ter­minen
  • Ab­weichungs­liste zur Vor­jahres­er­klärung
  • Bewegung inner­halb der Er­klär­ungen durch Be­reichs­an­wahl
  • Seiten­an­wahl oder An­wahl von Ken­n­zif­fern mit­tels For­mu­lar-Navi­gator
  • Jahres­über­nahme zur Über­lei­tung der Daten ins nächste Jahr
  • je ein Steuer­be­rech­nungs­blatt für Ein­kom­men­steuer
  • Körper­schaft­steuer und Um­satz­steuer als Grund­lage der Be­scheid­prü­fung
  • Ge­samt-Steuer­be­rech­nung für alle Steuern mit Aus­weis von Nach­zah­lungen bzw. Gut­schriften zur In­for­ma­tion des Klienten
  • Be­rech­nung der An­spruchs­ver­zinsung
  • Klienten­über­greifender Aus­druck der Termin­listen
  • Ver­wal­tung und Aus­druck von Bei­lagen zu den Steuer­er­klä­rungen mittels Text­editor (an­ge­lehnt an die Word-Text­ver­arbei­tung) und Daten­zu­griff
  • Voll­ständiger Aus­druck der amtlich ge­nehmigten Steuer­er­klä­rungen
  • Aus­druck der Steuer­be­rech­nung und der Ge­samt­be­las­tung mit Vor­jahres­ver­gleich
  • Sämtliche Aus­drucke kön­nen mit dem inte­grierten RZL PDF-Drucker aus­ge­geben oder direkt per E-Mail ver­sendet werden
  • Automatische Über­nahme vieler Daten aus dem RZL Bilanz­pro­gramm und dem EA-Ab­schluss­-Pro­gramm
  • auto­matische Daten­über­nahme der Stam­m­daten aus der Zentralen Mandanten­ver­waltung
  • Übernahme der Daten aus der Fibu/EA zur Erstellung der UVA, Zusammenfassen mehrerer Klienten zu einer UVA
  • Möglichkeit der Über­nahme von Aus­wert­ungen per Zwischen­ab­lage (Strg+C, Strg+V) in andere Windows-Pro­gramme
  • Help-Funktion während des ge­samten Pro­gram­mes (Hilfe-Texte)
  • aus­führliches Hand­buch
  • Lern-Videos
  • Kauf­män­nischer Taschen­rechner mit auto­matischer Wert­über­nahme