Unterlagen anfordern

RZL Einnahmen/Ausgabenrechnung

zum Vergrößern bitte anklicken

Neben dem großen Leistungsumfang zeichnen vor allem der übersichtliche, effiziente Buchungsdialog und die auf die Praxis abgestimmte Benutzerführung das RZL EA-Programm besonders aus.

 

Vordefinierte (aber individuell anpassbare) betriebswirtschaftliche Auswertungen und Musterkontenpläne erleichtern Ihnen den Start mit den RZL Programmen.

 

Im Basis-Leistungsumfang umfasst sind auch verschiedenste Auswertungen und elektronische Übermittlungen (UVA, AS30, Rückzahlungsantrag, ZM, Mitteilung § 109, Vorsteuer- Erstattung, …). Natürlich wird auch die Verbuchung von Teilrechnungen und Anzahlungen unterstützt. Sowie sämtliche in der EU geltenden Steuersätze und Buchungssonderfälle (z.B. innergemeinschaftliche Lieferung/Erwerb, …).

 

Kosten:
Die Kosten setzen sich im RZL Lizenzmodell aus einer einmaligen Lizenzgebühr und einer jährlichen Wartungsgebühr zusammen. Bei der Online-Version fällt eine geringe Einrichtungsgebühr sowie eine monatliche Nutzungsgebühr an. 

 

Details dazu finden Sie in den hier abrufbaren Bestellunterlagen und Preislisten.

Technische Voraussetzungen zum Betrieb der RZL Programme

  

Die RZL Einnahmen- / Ausgabenrechnung ist in verschiedenen Versionen verfügbar

(Für weitere Informationen klicken Sie unten auf die gewünschte Schaltfläche)