Unterlagen anfordern

RZL Kassa/Bankbuch - Firmen Version

zum Vergrößern bitte anklicken

Mit der Firmen-Version kann grundsätzlich das Kassa/Bankbuch für eine (1) Firma geführt werden und beinhaltet für Neukunden eine RZL Arbeitsplatz-Lizenz (in Form eines RZL Einzelplatz-Lizenzsteckers).

 

Weitere Arbeitsplätze im Netzwerk und weitere Firmen können gegen Aufpreis und Vereinbarung erworben werden.

 

Für Rückfragen stehen wir gerne telefonisch unter 07752 / 252 - 55 zu Ihrer Verfügung.

Highlights

Versendung des Kassabuches / Bankbuches per E-Mail an den Wirtschaftstreuhänder
Tägliche Kassastand-Kontrolle
Neuanlage von Konten während der Erfassung
Belegerfassung auch ohne Kontierung
Übernahme des RZL-Kontenplanes des Steuerberaters
einfache und effiziente Programmbedienung • großer Leistungsumfang, rasch zu erlernen • rasche Verfügbarkeit von gesetzlichen Neuerungen • integrierter RZL PDF-Drucker • automatische Internet Programm-Aktualisierung

Leistungsbeschreibung

  • Anlage von bis zu 100 Kassabüchern / Bankbüchern
  • Musterkontenplan enthalten
  • Neuanlage von Sach- und Personenkonten während des Erfassens
  • Sperren des Klienten vor unberechtigtem Zugriff durch Vergabe einer Code-Nummer
  • Erfassung von bis zu 100.000 Bewegungen im Monat
  • die Erfassung kann auch ohne Kontierung erfolgen, wobei später eine reine Nachkontierung möglich ist
  • sämtliche Steuerschlüssel können eingegeben werden
  • Erfassungszeilen können verschiedenen Kostenstellen und Kostenträgern zugeordnet werden
  • Original-Kassa- und Bank-Belege verbleiben in der Firma
  • offene Posten können angelegt werden
  • Ausdruck Stammdaten
  • Ausdruck des Kassa / Bankbuchs pro Monat
  • Ausdruck des Kassa / Bankbuchs pro Monat nach Konten verdichtet
  • Ausdruck der auszugleichenden offenen Posten
  • Ausdruck Konten (auch Einzelkonten)
  • Ausdruck Erfassungszeilen
  • Ausdruck Kontensalden
  • Ausdruck Stammdaten
  • Ausdruck des Kassa / Bankbuchs pro Monat
  • Ausdruck des Kassa / Bankbuchs pro Monat nach Konten verdichtet
  • Ausdruck der auszugleichenden offenen Posten
  • Ausdruck Konten (auch Einzelkonten)
  • Ausdruck Erfassungszeilen
  • Ausdruck Kontensalden
  • Sämtliche Ausdrucke können mit dem integrierten RZL PDF-Drucker ausgegeben oder direkt per E-Mail versendet werden
  • Zweifache Kontrolle des täglichen Kassastandes: einerseits durch tägliche Erfassung mit Kontrollsumme, andererseits durch direkte Eingabe der Anzahl der Scheine und Münzen, welche sich in der Kassa befinden
  • Anzeigen der Einnahmen und Ausgaben für jeden Tag und jedes Kassabuch / Bankbuch
  • Möglichkeit der automatisierten Übernahme in das RZL Finanzbuchhaltungs- oder EA-Programm
  • bei der Übernahme können die einzelnen Kassa / Bankbuchungen kontrolliert, bearbeitet bzw. geändert werden
  • automatisches Verbuchen der offenen Posten bei der Übernahme in das RZL Finanzbuchhaltungs- oder EA-Programm
  • Übernahme des Kontenplanes des Steuerberaters
  • Übernahme der Konten aus der RZL FIBU/EA
  • Übernahme der Kostenstellen/Kostenträger aus der RZL FIBU
  • Versendung des Kassabuches / Bankbuches per E-Mail an den Wirtschaftstreuhänder
  • automatische Überprüfung der UID-Nummern direkt im Programm
  • Möglichkeit der Übernahme von Auswertungen per Zwischenablage (Strg+C, Strg+V) in andere Windows-Programme
  • Help-Funktion während des gesamten Programmes (Hilfe-Texte)
  • ausführliches Handbuch
  • Lern-Videos
  • kaufmännischer Taschenrechner mit automatischer Wertübernahme