RZL

Placeholder

Wichtige Ankündigung zu den Betriebssystemen

technische Information zum Betriebssystem Windows Vista und zu Windows Server 2008
21.3.2017 - News

Im April 2017 stellt Microsoft den erweiterten Support für Windows Vista ein – und bald auch für Windows Server 2008.

 

Aus diesem Grund endet im Herbst 2017 auch seitens RZL die Unterstützung für die beiden Betriebssysteme Windows Vista und Windows Server 2008 (als Terminalserver).

 

 

Mit einem Hinweis beim Programmstart werden – ab der in Kürze verfügbaren RZL Programmaktualisierung 1.53.2 – jene RZL Anwender, welche diese beiden Betriebssysteme derzeit noch im Einsatz haben, auf diesen Umstand aufmerksam gemacht.

 

Hinweis beim Programmstart anzeigen

 

Nicht betroffen von der Beendigung ist derzeit das Betriebssystem Microsoft Windows Server 2008 R2 und natürlich aktuellere Microsoft Betriebssysteme.